Höhepunkte im Schuljahr

Herbst-, Weihnachts-, Frühlings- und Abschlussforum

Immer am letzten Schultag vor den Herbstferien, den Weihnachtsferien, den Osterferien und den Sommerferien treffen sich alle Klassen in der Turnhalle zu einem gemeinsamen Forum. Hier bekommen alle Klassen und ebenso einzelne Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, etwas den anderen vorzuführen, aufzusagen, vorzuspielen, vorzusingen, vorzutanzen u.a. Es ist eine Vorstellung von Kindern für Kinder. Zum Weihnachtsforum und zum Abschlussforum im Sommer sind auch immer die Eltern herzlich mit eingeladen.

Projektwoche

In jedem Schuljahr findet mindestens eine Projektwoche zu einem bestimmten Thema statt.

Zu Beginn des Schuljahres 2013/14 haben sich unsere Schülerinnen und Schüler eine Woche mit dem Themen „Ernährung und Bewegung“ intensiv auseinandergesetzt.

Zirkusprojekt

„Manege frei für kleine Artisten, Clowns und Zirkuskünstler unserer Schule“ lautet das Motto unserer diesjährigen Projektwoche, die in der Woche vom 23.06. bis 27.06.2014 stattfinden wird. Hierzu haben wir den Circus California eingeladen, der das Zirkusprojekt begleiten und durchführen wird. Unter Anleitung von Artisten werden die Schülerinnen und Schüler in altersgemischten Gruppen verschiedene Übungen einstudieren und sie am Freitag Nachmittag in einer Zirkusvorstellung für Eltern, Freunde und Verwandte vorführen.

Schulische Wettbewerbe

Wir unterstützen die Talente unserer Schülerinnen und Schüler, in dem wir sie zur Teilnahme an unterschiedlichen Wettbewerben ermutigen. In jedem Schuljahr beteiligen wir uns beispielsweise am „Europäischen Malwettbewerb“ und der „Niedersächsischen Mathematikolympiade“.

 

Weihnachtszeit in der GS Moorkämpe

Jedes Jahr stimmen wir uns in der Schule mit allen Kinder auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein. Wir singen nach jedem Advent gemeinsam in der Pausenhalle Weihnachtslieder. Wir basteln für den Weihnachtsbasar, für die Klassengestaltung oder für ein Weihnachtsgeschenk.

Vorlesetag

In der Weihnachtszeit lesen unsere Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse den Kindern der 1. und 2. Klasse aus ihrem aktuellen Lieblingsbuch vor.

Besuch des Weihnachtsmärchen

Jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit besucht die Schule gemeinsam das Weihnachtsmärchen im Theater Wolfsburg.

Weihnachts- und Osterbasar

In jedem Schuljahr finden an unserer Schule ein Weihnachtsbasar und ein Osterbasar statt. Diese Basare werden von den Mitgliedern des Fördervereins und vielen anderen engagierten Eltern liebevoll vorbereitet und gestaltet. An verschiedenen kleinen Ständen werden Kuchen, Waffeln, Hotdog, Bücher, Bastelarbeiten, Getränke u.a. verkauft. Auch die Schulkinder unterstützen die Basare mit liebevoll gestalteten Bastelarbeiten.

Durch die Einnahmen konnten und können verschiedenste schulische Aktionen ermöglicht oder unterstützt werden.

Auf einem Basar sind auch die Eltern und Großeltern herzlich willkommen. Und speziell zum Osterbasar laden wir die kommenden Schulkinder zu einer Leckerei und einem Getränk ein.

Rosenmontag

Jährlich feiern wir am Rosenmontag die 5. Jahreszeit – „den Karneval“. Hierfür verkleiden sich alle und wir erleben alle zusammen einen Tag mit vielen Überraschungen.

Kinderoper

In regelmäßigen Abständen, meist ein Mal im Schuljahr, haben wir das Team der „Jungen Oper“ zu Gast an unserer Schule.

Auf unterhaltsame und spielerische Weise werden die Schülerinnen und Schüler an eine Oper herangeführt. „Eine Oper ist ein Theaterstück mit schrillem Gesang.“ hat einmal ein Schüler gesagt, als die Darsteller die Schulkinder fragte, was eine Oper denn überhaupt sei.

Die kindgerecht aufgearbeiteten Opern „Die Zauberflöte“ von Mozart oder „Hänsel und Gretel“ von Humperdinck durften unsere Schülerinnen und Schüler bereits erleben und dabei sogar mitmachen.

Phaenoschule

Als Phaeno-Schule besuchen wir mindestens einmal im Jahr die Entdecker- und Experimentierlandschaft.

Ob als Rallye mit Entdeckertourbögen, der  Phaeno Box, mit der die Schülerinnen und Schüler selbstständig kleine Forscheraufgaben in der Ausstellung lösen oder in den Workshops, wo zu unterschiedlichen naturwissenschaftlichen Themen Rätsel gelöst oder Experimente durchgeführt werden.

Schulfest

Alle zwei bis drei Jahre findet an unserer Schule ein Schulfest (Sommerfest) statt. Dieses wird von der Schulgemeinschaft liebevoll vorbereitet und gestaltet. Die einzelnen Klassen bereiten kleine Spielstände vor und kümmern sich darum, dass alles klappt. Die Eltern übernehmen die Verpflegung, die Tombola und die Musik. Ein bunt gemischtes Programm sorgt bei kleinen und großen Leuten für gute Laune und jede Menge Spaß.

Autorenlesung

In regelmäßigen Abständen, meist ein Mal im Schuljahr, laden wir einen „Geschichtenerzähler“ ein. Zuletzt war Hartmut El Kurdi mit seinem Kinderbuch „Angstmän“ zu Gast an unserer Schule. Er hatte nicht nur die 2. bis 4. Klassen in seinen Bann gezogen, sondern auch die Lehrerinnen. El Kurdi hatte sehr lebhaft aus seinem Buch vorgelesen und bezog die Kinder immer wieder mit ein.

Klassenfahrt

Entweder zu Beginn oder zum Abschluss des Schuljahres fährt die 4.Klasse auf Klassenfahrt, wodurch die Klassengemeinschaft und die Selbstständigkeit der Kinder gestärkt wird.